Ausbildung zum Erzieher/ zur Erzieherin

Evangelische Fachakademie für Sozialpädagogik Nürnberg

Infos zum Standort

Sozialpädagogisches Einführungsjahr (SEJ) (bisher: zwei Jahre SPS)

  • Mittlerer Schulabschluss
  • Ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung für den Erzieherberuf
  • Bei Minderjährigen Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Erzieher*in

  • erfolgreiches SEJ oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem (sozial-)pädagogischen, pädagogischen, sozialpflegerischen, pflegerischen oder rehabilitativen Beruf (z.B. Kinderpfleger*in) ODER

Direkteinstieg in die dreijährige Ausbildung:

  • mindestens sechswöchiges Praktikum im sozialpädagogischen Arbeitsfeld UND
  • Hochschulreife/Fachhochschulreife ODER
  • Mittlerer Schul- bzw. Bildungsabschluss UND
  • abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Regelausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren

Unser Ausbildungsflyer zur Übersicht.

Duales Studium

Voraussetzung für die Zulassung zum dualen Studium ist die allgemeine Hochschulreife bzw. die fachbezogene Hochschulreife sowie ein Schulplatz an der Evangelischen Fachakademie für Sozialpädagogik in Nürnberg.

Einen Erfahrungsbericht zweier Studierender zum Dualen Studium finden Sie hier.